Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Anhänger mit Granulation und Amethyst
  • Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Anhänger mit Granulation und Amethyst
  • Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Anhänger mit Granulation und Amethyst
  • Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Anhänger mit Granulation und Amethyst
  • Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Anhänger mit Granulation und Amethyst
  • Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Anhänger mit Granulation und Amethyst
  • Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Anhänger mit Granulation und Amethyst
  • Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Anhänger mit Granulation und Amethyst

Altes Handwerk trifft auf die Moderne

1.666,00 €
inkl. MwSt. ohne Versandkosten *

Altes Handwerk trifft auf die Moderne – Die Granulation ist eine der ältesten Techniken des Goldschmiedehandwerks.

Menge
Lieferzeit 3 - 5 Tage

Rechteckig und gradlinig ist der Anhänger. Aufgelockert durch die kleinen Kügelchen, die sich zu einem floralen Muster formen. Dazu ein bewegter Amethyst.

Mehr braucht es bei diesem Anhänger nicht. Das ist für mich ein Schmuckstück, das allein getragen werden möchte. 
Ideal für dunkelhaarige Frauen, die wissen, wer sie sind und was sie wollen. Am schönsten trägt sich der Anhänger auf gebräunter Haut. So strahlt das warmen Gelbgold noch mehr.

Die Granulation ist eine der ältesten Techniken des Goldschmiedehandwerks. Schon die alten Ägypter haben Schmuck granuliert – die Hochzeit dieser Ziertechnik war zur Zeit der Etrusker (ca. 500 – 600v. Chr.)

Heinz Seeherr hat einst gesagt: „Das Granulieren sollte jeder Goldschmied versucht haben, um zu zeigen, dass er die schwierigste Art des Schweißens beherrscht, und in der Lage ist, nur mit kleinen Kugeln künstlerisch auf Gold und Silber Formen zu gestalten.

Genau diese Technik habe ich angewendet, um den Anhänger mit der feinen Linie zu Verzieren.
Rechteckig und gradlinig ist der Anhänger. Aufgelockert durch die kleinen Kügelchen, die sich zu einem floralen Muster formen.

Den Abschluss bildet ein sich bewegender Amethyst. Das strahlende Lila harmoniert perfekt zu dem warmen, satten Gelbgold.
Einzigartig ist der Schliff des Edelsteins, passend zu dem einzigartige Anhänger.

Um das Gesamtbild nicht zu stören, habe ich die Öse verdeckt angebracht. So schwebt der Anhänger am Hals. 

Altes Handwerk trifft auf die Moderne – klassisch & zeitlos, gleichzeitig modern & außergewöhnlich.

So ursprünglich - so besonders - so B. von Grünberg

Granulation-Amethyst

Technische Daten

Maße
Länge inkl. Amethyst ca. 40,5 mm | Amethyst 10,2 x 11,5 mm | Öse Innendurchmesser 3,7 x 2,6 mm | Granulationskügelchen 0,5 mm
verwendete Materialien
750er Gelbgold | Amethyst

Besondere Bestellnummern

Arbeite immer von Herzen. Liebe deinen Hammer, lass jeden Schlag das Metall sanft kneten … Lausche dem Metall und bringe es nicht zum Weinen.

Vielleicht gefällt Ihnen auch

16 ANDERE ARTIKEL IN DIESER KATEGORIE: