Start

Start

Unterkategorien

  • Alte Handwerkskunst
    <h1><span style="font-size:20px;"><span style="color:#14aab6;">Handwerkskunst - Kunst, die auf einem Handwerk basiert </span></span></h1> <h2><span style="font-size:18px;">Ich entdecke alte Handwerkstechniken neu und setze sie für Sie in individuelle, moderne Schmuckstücke um.</span></h2> <div class="et_pb_module et_pb_text et_pb_text_4 et_pb_text_align_left et_pb_bg_layout_light"> <div class="et_pb_text_inner"> <p><span style="font-size:14px;">Die <span>Granulation</span> ist eine der ältesten und auch anspruchsvollsten Techniken des <span>Goldschmiedehandwerkes</span>. Schon die alten Ägypter haben den Schmuck granuliert, die Hochzeit war zur Zeit der Etrusker (ca. 500 – 600 v.Chr.).</span></p> </div> </div> <blockquote> <p><span style="font-size:14px;">„Das Granulieren sollte jeder Goldschmied versucht haben, um zu zeigen, dass er die schwierigste Art des Schweißens beherrscht, und in der Lage ist, nur mit kleinen Kugeln künstlerisch auf Gold und Silber Formen zu gestalten.“</span></p> </blockquote> <div class="et_pb_module et_pb_text et_pb_text_6 et_pb_text_align_left et_pb_bg_layout_light"> <div class="et_pb_text_inner"> <p><span style="font-size:14px;"><strong>(Spruch von Heinz Seeherr, in Würdigung der weltweit bekanntesten Granulierer unseres Jahrhunderts: Reinhold Bothner und Johann Michael Wilm).</strong></span></p> <p><span style="font-size:14px;">Ich stelle die ältesten Techniken wieder in den Vordergrund und entdecke dabei immer wieder "neue alte" Techniken. <br />So entstehen immer wieder besondere Schmuckstücke, die die Blicke auf sich ziehen. </span></p> </div> </div>
  • Hier schwinge ich den...
    <h1><span style="font-size:20px;"><span style="color:#14aab6;">Strukturen im Schmuck</span></span></h1> <h2><span style="font-size:18px;">Mein Schmuck hat Struktur ... Strukturen, die Hammer hinterlassen hat.</span></h2> <p><span style="font-size:14px;">Ich liebe es, eine Struktur in das Edelmetall zu arbeiten. Sei es archaisch mit einem Hammer, etwas sanfter mit einem Fräser in einem Wachsmodell oder indem ich Textilien oder Ähnliches einwalzen.<br /></span></p> <p><span style="font-size:14px;">Mein Lieblingswerkzeug ist der Hammer - in jedem Hammerschlag steckt meine Energie, meine Kraft und Stärke.<br />So entsteht immer wieder ein individuelles Schmuckstück</span></p>
  • Schätze der Natur
    <h1><span style="font-size:20px;"><span style="color:#14aab6;">Kostbarkeiten aus der Natur</span></span></h1> <h2><span style="font-size:18px;">Unsere Natur birgt so viele Reichtümer, die ich in Szene setzen möchte.</span></h2> <p><span style="font-size:14px;">Die einzigartigen Kostbarkeiten werden von mir zu individuellen Edelstein- und Perlenketten und zu Schmuckstücken, bei denen der Edelstein im Vordergrund steht, verarbeitet.</span></p> <p><span style="font-size:14px;">Der Schmuck geht eine Symbiose ein: Die unnachahmliche Natur und der einzigartige Träger.</span></p>
  • Das Band der Liebe
    <h1><span style="font-size:20px;"><span style="color:#14aab6;">Das ewige Band ... Für die Liebe gemacht</span></span></h1> <h2><span style="font-size:18px;">Trauringe - die Schmuckstücke mit einem der höchsten emotionalsten Wert, die in meiner Goldschmiede entstehen.</span></h2> <p><span style="font-size:14px;">Von der Antike bis heute gibt es sie - die Trauringe, das Band der ewigen Liebe. Ohne Anfang und Ende. Oder aus zwei Enden wird ein Ganzes. Je nach dem, wie ich die Ringe arbeite. Ich fertige die Trauringe so an, wie es für das Paar am Besten passt. Wenn die Trauringe der verstorbenen Großeltern dabei sein sollen, dann ist den neuen Ringen nicht nur das Material. Nein - es sind auch die Emotionen, die Kraft der vergangenn Liebe. Neue Ringe werden durch mich gefertigt - von Ihnen aber zu dem gemacht, was sie sind. Eine Verbindung von zwei Menschen, ein sichtbares Zeichen der Liebe.</span></p>
  • Schmuck für die...
    <h1><span style="font-size:20px;"><span style="color:#14aab6;">Schmuck soll schmücken und Freude machen...</span></span></h1> <h2><span style="font-size:18px;">Ich möchte, dass Sie Spass an Ihrem Schmuck haben. Deswegen habe ich ein paar Schmuckstücke, die Ihnen auf die schnelle Freude machen und sich wunderbar zum Verschenken eignen.</span></h2> <div class="et_pb_module et_pb_text et_pb_text_4 et_pb_text_align_left et_pb_bg_layout_light"> <div class="et_pb_text_inner"> <p><span style="font-size:14px;">Schmuckstücke, die zu lässigen Jeans und T-Shirt getragen werden wollen, die nur schmücken wollen. Schmuck soll Freude machen. Sehr gut geeignet sind die Schmuckstücke auch, um anderen Menschen Freude zu bringen. Sie treffen sich mit Freunden auf einen Café? Dazu passen kleine Ohrringe, die die Blicke auf sich ziehen, aber nicht zu dominant sind. Auch Ihre Freundinnen freuen sich darüber - Schenken Sie statt Blumen einfach mal eine langlebige Freude.</span></p> </div> </div>
  • Liebe auf den 1. Blick
Filters

211 Artikel gefunden

1 - 12 von 211 Artikel(n)

Aktive Filter